skip to Main Content

Sonderausgabe – September 2018

In der Mai-Ausgabe unseres Newsletters berichteten wir über die Abgabe für Radio und TV per 2019, welche von allen mehrwertsteuerpflichtigen Unternehmen entrichtet werden sollte. Am 30. August 2018 veröffentlichte die Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) erfreulicherweise eine Mitteilung, dass diese Abgabepflicht nun doch keine ausländischen Unternehmen ohne Niederlassung in der Schweiz treffen wird.

Erfreuliche Nachrichten: Doch keine RTV-Abgabe für ausländische Unternehmen – zum Downloaden

Back To Top