skip to Main Content

September 2018

In unserer August-Ausgabe von vat’s important haben wir darüber geschrieben, wie bedeutend es ist, seine Lieferketten zu kennen und im Auge zu behalten. Dies ist jedoch leichter gesagt als getan, wenn es um ein international agierendes Unternehmen geht. Wie kann ich garantieren, dass das erstellte transaction mapping (siehe unser August Newsletter) auch tatsächlich eingehalten wird? Wertvolle Hinweise gibt der heutige Newsletter.

Prozessmanagement – zum Downloaden

Back To Top