Sich frühzeitig mit steuerlichen Fragen auseinander zu setzen bezahlt sich aus – nicht nur für Ihr Unternehmen und für Sie als Unternehmer, sondern auch für aktuelle und zukünftige Mitarbeiter. Steuerliche Fragestellungen ergeben sich oft im Zusammenhang mit der Finanzierung Ihres Unternehmens, mit Mitarbeiterbeteiligungsplänen, mit Lieferungen von Waren oder Erbringung von Dienstleistungen im Ausland, mit Lizenzeinnahmen sowie mit Fragen betreffend Ausstiegsmöglichkeiten.

Gerne unterstützen wir Ihr Start-Up Unternehmen auch beim Erstellen und Einreichen von unterschiedlichen Steuerformularen.

Steuerliche Anliegen können oft nicht isoliert von anderen Themen wie Lohn- und Finanzbuchhaltung, von sozialversicherungs- oder bewilligungsrechtlichen Fragestellungen betrachtet werden. PrimeTax bietet Ihnen all diese Dienstleistungen aus einer Hand an, damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Unsere Steuerdienstleistungen für Start-up Unternehmen sowie deren Gründer:

  • Entwicklung innovativer und nachhaltiger Steuerstrategien (Holdingstrukturen, kantonale Steuerprivilegien und Steuererleichterungen, Supply Chain Management Strukturen)
  • Implementierung steueroptimierter Finanzierungs- und Lizenzverwertungsstrukturen
  • Unterstützung beim Aufsetzen eines Mitarbeiterbeteiligungplans
  • Umfassende steuer- und sozialversicherungsrechtliche Beratung im Zusammenhang mit Fragen betreffend Mitarbeitern und Expatriates (Spesenreglemente, Mitarbeiterbeteiligungspläne, Doppelbesteuerungsabkommen, Lohnausweise usw.)
  • Erstellen von Steuererklärungen, Überprüfung von Steuerrechnungen und Einschätzungen, Erheben von Einsprachen/Rechtsmittelverfahren, Kommunikation mit den Steuerbehörden
  • Überprüfen oder Erstellen latenter (nach IFRS, US-GAAP etc.) und laufender Steuerrückstellungsberechnungen, Unterstützung beim Tax Reporting, Erarbeiten von Steuerstrategien zur Nutzung von Verlustvorträgen
  • Betriebsindividuelle MWST-Reviews und umfassende Analyse der MWST-Situation
  • Unterstützung in grenzüberschreitenden MWST- und Zollfragen
  • Steuerliche Begleitung bei Akquisitionen, Verkäufen, Zusammenschlüssen und Umstrukturierungen
  • Beratung im Hinblick auf Ausstiegsstrategien